logo
logo

ECDL

ECDL - AG

Die Realschule an der Römervilla ist zertifiziertes ECDL-Prüfungszentrum. Somit bieten wir unseren Schüler/innen die Möglichkeit, den Europäischen Computer-Führerschein zu erwerben, die sich bei der Bewerbung um einen Praktikums-, Ausbildungs- oder Arbeitsplatz sehr positiv auswirken kann.

Der ECDL ist ein internationales Zertifizierungsprogramm, mit dem jeder Absolvent grundlegende IT-Kenntnisse nachweisen kann. 

ECDL-Module und Zertifikate

Das Zertifikat ECDL Base bescheinigt den Absolventen eine solide IT-Grundqualifikation. Hier sind 3 Pflichtmodule und ein Wahlmodul zur Prüfung vorgeschrieben.

Pflichtmodule

  • Computer-Grundlagen
  • Online-Grundlagen
  • Textverarbeitung

Wahlmodule

  • Präsentationen
  • Tabellenkalkulation
  • Datenbanken
  • IT-Sicherheit
  • Bildbearbeitung
  • Online-Zusammenarbeit
  • Projektplanung
  • E-Health
  • Datenschutz

Jedes Modul kann als Einzelprüfung abgelegt werden.
Wiederholungsprüfungen sind unbegrenzt möglich (allerdings zu den u.a. Kosten).

Das Zertifikat ECDL erhält man nach 3 weiteren Modulprüfungen aus dem Wahlbereich.

Vorbereitung und Prüfungen zum ECDL

Die Vorbereitung auf die Modulprüfungen erfolgt innerhalb der Stunden der ECDL-AG (14-tägig donnerstags, 7. und 8. Stunde)

  • Die Prüfungen werden online abgelegt und dauern jeweils 35 Minuten.
  • Das Ergebnis wird unmittelbar nach Beenden des Tests mitgeteilt.

Kosten des ECDL

  • Gebühr für die Zertifizierungs-ID (einmalig): 34,00 €
  • Jede Modulprüfung (auch Prüfungswiederholungen): 13,50 €

Teilnahme an der AG

  • Alle Schüler der Klassen 7 – 10.

 

 

Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK